FAQ

Die häufigsten gestellten Fragen und Anworten zum Thema Kamine und Heizen.

Je nach Art der Heizung und verwendetem Brennstoff ist das Türglas von Zeit zu Zeit zu reinigen und weitere Faktoren sind auszuschließen, wie z. B. die Verwendung feuchten Brennstoffs ist zu vermeiden, die Dichtheit der Feuerraumtür ist zu überprüfen, ob genügende Luftzufuhr und richtiger Schornsteinzug vorhanden ist, u. ä.

Auf die Aufrechterhaltung der Sauberkeit des Türglases haben folgende Einflüsse: die Verwendung eines geeigneten Brennstoffs, der ausreichende Zufuhr der Verbrennungsluft und der entsprechende Schornsteinzug und auch die Art und Weise wie der Kaminofen bedient wird. In diesem Zusammenhang empfehlen wir nur eine Schicht Brennstoff nachzulegen und zwar so, dass der Brennstoff möglichst gleichmäßig über den Feuerraum verteilt und so weit wie möglich vom Glas entfernt ist. Im Falle einer Verschmutzung des Glases beim Heizen empfehlen wir, die Intensität der Verbrennung durch das Öffnen des Luftreglers zu erhöhen, womit sich das Glas selbsttätig reinigt.